Rechtsanwalt / Mediator Stefan Schneider, Augsburg


 

 

Mediation (lateinisch „Vermittlung“) ist eine außergerichtliche Form der Aufarbeitung eines Konfliktes. Dabei unterstützt ein neutraler Vermittler (Mediator) die Konfliktparteien bei der Entwicklung und Herbeiführung einer Verständigung, die den Bedürfnissen und Interessen
beider bzw. aller Konfliktparteien dient.

Meine Ausbildung zum Mediator absolvierte ich in den Jahren 2009 bis 2011 bei Markus Sikor
und  Alexandra Boos (heute: NVC Trainer Akademie) auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg.

„Gewaltfreie Kommunikation“ bedeutet dabei nicht, ein „nettes Gespräch“ miteinander zu führen. Vielmehr geht es darum, den anderen – und sich selbst – als Mensch wahrzunehmen, der Gefühle und Bedürfnisse hat, die sein Denken und Handeln (mit-)bestimmen. Nähere Einzelheiten erläutere ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Weiterführende Informationen zur Gewaltfreien Kommunikation und Dr. Marshall B. Rosenberg finden sie z. B. auch auf der Homepage der NVC Trainer Akademie unter
www.nvc-trainer-akademie.com/marshall-rosenberg.